Einladung zur Anwohnerversammlung am 23.03., 18:30, Rotes Haus, Römerstraße 76

Jetzt sind Ideen gefragt, das Hamburger Tor in der Bärengasse 19 gemeinnützig als Raum für Nachbarn, Familien und Freunde zu öffnen.
Ein Treffpunkt, an dem man sich einfach wohl fühlt, im Sommer draußen sitzt und im Winter warm. An dem Kinder spielen können und Jugendliche Raum für sich finden. Ein Ort für Stammtische, Familienfeiern, für Tai Chi Kurse, Yoga, Skat, Sprachkurse oder Hausaufgabenbetreuung. Oder einfach nur, um gemeinsam einen Tee oder Kaffee zu trinken. Wer mehr erfahren und vielleicht mitmachen will, kommt
am 23.03.2017 um 18:30 ins Rote Haus, Römerstraße 76.

Tagesordnungspunkte:

  • Vorstellung der Konzeptidee
  • Stand der Gespräche mit Stadt und Wohnungsbau
  • Öffnung des Hamburger Tors anlässlich der Wormser Kulturnacht am 8.7.2017
  • Aktueller Zustand und Möglichkeiten der Räumlichkeiten
  • Ideensammlung zur Nutzung der Räumlichkeiten
  • Nächste Schritte

Weitere Vorschläge für die Tagesordnung gerne als Kommentar posten oder über das Kontaktformular.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.